Rubriken: alle

DruckversionAnsicht AktualisierenÜbersicht über alle Themen anzeigen Zum vorherigen ThemaThemenwechselZum nächsten Thema
Datum Diskussionsverlauf

Hausverwaltung kündigt ohne Eigentümerversammlung

10.12.2018  10:41
von: Sandra Zielinger

Hallo,

Unsere Hausverwaltung kündigt zum 01.01.2019. Die Versammlung wurde jedoch erst zum 21.12. einberufen. Traditionell, wird findet die erste Versammlung nicht statt. D.h. wir sind grundsätzlich in der ersten Versammlung nicht Beschlussfähig. Da jedoch keine Zeit für eine 2te Versammlung ist, wären wir ja dann ab 01.01.2019 Verwalterlos.

Wie können wir vorgehen?

Es wurde auf der Tagesordnung auch sämtlichen eingebrachten Punkte des Beirats weggelassen, so dass auch die Wiederholungsversammlung nicht mit allen Punkten erfolgen kann.

Was sind unsere Möglichkeiten.

Vielen Dank

Neuen Beitrag zu diesem Thema eingebenAnzeige aktualisieren
 
Forum - Rund um die Immobilie

Ihre Immobilien-Diskussionsplattform im Internet -
Diskutieren Sie mit und tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus!