Rubriken: alle

DruckversionAnsicht AktualisierenÜbersicht über alle Themen anzeigen Zum vorherigen ThemaThemenwechselZum nächsten Thema
Datum Diskussionsverlauf

Risiko bei Wohnungskauf/Zahlung nach Baufortschritt

06.01.2019  12:30
von: Siegfried

Hallo,

ich möchte eine projektierte ETW vom Bauträger kaufen.

Der Bauträger ist ein Beratungsbüro, der eigens für den Bau der Wohnungsanlage eine GmbH gegründet hat. Referenzen für vergleichbare Neubau-Projekte hat er also nicht.

Der Bauträger verlangt Zahlung nach Baufortschritt, was ja an sich wohl üblich ist.

Ich sehe nun die Risiken einer unprofessionellen Abwicklung oder gar Insolvenz.

Wie kann ich mich gegen finanzielle Verluste / Mehrkosten absichern? Was sollte ich im notariellen Kaufvertrag bzgl. Sicherheiten vereinbaren?

Ist es realistisch, erst bei Fertigstellung komplett zu zahlen?

Neuen Beitrag zu diesem Thema eingebenAnzeige aktualisieren
 
Forum - Rund um die Immobilie

Ihre Immobilien-Diskussionsplattform im Internet -
Diskutieren Sie mit und tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus!