Rubriken: alle

DruckversionAnsicht AktualisierenÜbersicht über alle Themen anzeigen Zum vorherigen ThemaThemenwechselZum nächsten Thema
Datum Diskussionsverlauf

Makler Vertrauen?

02.10.2019  17:18
von: Moritz

Hallo

Wir möchten ein Haus mit Grundstück kaufen und haben zugesagt. Nun ist es so daß eine ältere Frau in diesem Haus wohnt und sich einen neuen Bungalow in einem Seniorenwohnpark kaufen möchte. Mit dem Geld vom Verkauf ihres aktuellen Hauses.

Eine Maklerfirma vertritt sie dabei und vermittelt auch gleichzeitig die Immobilie in dem Wohnpark.

Wir würden gerne kaufen aber sollen den Kaufpreis vor der Übergabe zahlen damit der Bungalow gebaut und bezahlt werden kann.

Was ist wenn die Baufirma pleite geht und die Frau nicht auszieht? Wie können wir uns rechtl.absichern? Warum macht die Frau keine Zwischenfinanzierung?

Der Makler möchte jetzt eine Anzahlung von 15000 Euro als Reservierung,dann nehmen sie die Werbung raus. Ohne Vertrag. Ist das nicht zu viel?

Vielen Dank für eure Antworten.

Neuen Beitrag zu diesem Thema eingebenAnzeige aktualisieren
 
Forum - Rund um die Immobilie

Ihre Immobilien-Diskussionsplattform im Internet -
Diskutieren Sie mit und tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus!