Rubriken: alle

DruckversionAnsicht AktualisierenÜbersicht über alle Themen anzeigen Zum vorherigen ThemaThemenwechselZum nächsten Thema
Datum Diskussionsverlauf

Pro7 Fernsehreportage: Thema Nachbarschaftstreit

05.07.2005  17:05
von: Michael Gams

Hallo

Wir arbeiten aktuell an der Produktion einer Reportage zum Thema Nachbarschaftsstreit für Pro7 und sind auf der Suche nach Betroffenen. Es würde uns freuen, falls Sie Interesse haben, uns Ihre Situation kurz zu schildern, wenn Sie selber betroffen sind oder jemanden kennen. Alle Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Meldem Sie sich unter der email-adresse recherche@m-mk.de oder telefonisch unter 0049 30 814 506 98.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Gams

06.07.2005  11:26
von: Immobilienfuchs

Hallo Herr Gams,

diese Thema ist ganz sicherlich unerschöpflich - wenn ich daran denke, was wir täglich dazu bearbeiten müssen...

Ich bin sicher, daß Sie dazu sehr viel Material sammeln können - wir werden Ihr Anliegen in den nächsten Tagen als Tipp weitergeben, vielleicht hat jemand Interesse und meldet sich dann bei Ihnen.

Freundliche Grüße vom Immobilienfuchs

11.07.2005  12:39
von:

Vielen Dank für ihr Interesse!

Hier ein paar weitere Informationen zu unsererm Sendungsformat, vielleicht finden sich noch weitere Interessierte.

Wir arbeiten an der Produktion einer Reportage für Pro7 zum Thema Nachbarschaftsstreit. Dabei legen wir Wert auf eine der Pro7 Reportage entsprechenden authentischen Darstellung konkreter Fälle. Wir verstehen diesen Beitrag als Service und Beratung, wie man Nachbarschaftskonflikte in bestmöglichem Einverständnis löst.

Aus diesem Grund sind wir auf der Suche nach Experten (z.B. Mediatoren), die wir bei ihrer Arbeit begleiten und filmen dürfen. Ebenso gesucht sind Menschen, die Streit mit ihren Nachbarn haben und keinen Ausweg mehr sehen. Wir wollen zeigen, wie ein Mediator vermitteln kann und vielleicht können wir dazu betragen, den einen oder anderen Hausfrieden wieder herzustellen.

Jede Kontaktaufnahme erfolgt selbstverständlich freiwillig und völlig unverbindlich. Persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nur mit Einverständnis des Betroffenen veröffentlicht.

Mit freundlichen Grüßen,

Michael Gams

Email: recherche@m-mk.de

11.07.2005  13:49
von: Immobilienfuchs

Hallo Herr Gams,

danke für Ihre Ausführungen! Wir hoffen, daß Ihnen unser Forum dabei hilft, geeignete Personen zu finden.

Freundliche Grüße vom Immobilienfuchs

14.07.2005  15:22
von: Biggi

Hallöchen!

Das ist gut - werde ich einem Bekannten weitersagen, der hat schon sehr lange Streß mit dem Nachbarn...

Gruß, Biggi

27.07.2005  16:06
von: Roadrunner

Hallo!

Also hauptsächlich suchen wir wegen unserer Nachbarn (auch Geräuschpegel) eine neue Wohnung, vorzugsweise zum Kauf.

Daher besteht bei mir kein Interesse, dies in den Medien breit treten zu lassen. Hoffe nun, in den nächsten Monaten umziehen zu können.

Aber wie war das damals mit dem Maschendrahtzaun? Sicherlich werden sich jede Menge Leute dafür finden.

Roadrunner

Neuen Beitrag zu diesem Thema eingebenAnzeige aktualisieren

Hinweis

Das Eingeben neuer Beiträge oder Kommentare ist zur Zeit leider nicht möglich. Da in der letzten Zeit eine Flut von Spam-Einträgen ankam, haben wir diese Funktionen vorläufig gesperrt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 
Forum - Rund um die Immobilie

Ihre Immobilien-Diskussionsplattform im Internet -
Diskutieren Sie mit und tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus!